GfTW - Deutsches Teebüro/ Gesellschaft für Teewerbung mbH German Tea Council

Verbandszweck

Das Deutsche Teebüro arbeitet seit 60 Jahren gemeinsam mit dem deutschen Teehandel und den "Tea Boards" (den obersten Teebehörden) der Erzeugerländer Indien, Kenia und Sri Lanka.

Zweck ist die Förderung und Pflege des Absatzes und Verbrauchs von Tee in Deutschland durch Werbung, Marktforschung und auf jede andere Weise.

Branche

1954 von Deutschem Teeverband und den Tea Boards von Indien und Sri Lanka gegründet verfolgt die Gesellschaft für Teewerbung seitdem das Ziel, die Verbraucher hierzulande über die richtige Zubereitung von Tee und die Vorzüge des Teekonsums aufzuklären, um letztlich den Konsum zu steigern. Inzwischen hat sich der Zuständigkeitsbereich auf sämtliche Produkte der Kategorie „Tee“ ausgeweitet – am ursprünglichen Auftrag hat sich dadurch jedoch nichts geändert.

Mit einem jährlichen Pro-Kopf-Verbrauch von insgesamt rund 70 Litern gelten Schwarzer und Grüner Tee, Kräuter- und Früchtetee als eines der beliebtesten Getränke der Deutschen, nicht zuletzt auch wegen ihres natürlichen Charakters und der schier grenzenlosen Genussvielfalt.

Arbeitsschwerpunkte

Das Deutsche Teebüro hat es sich zum Ziel gesetzt, das Image von Tee (Camellia sinensis, L.O. Kuntze) in Deutschland zu fördern. Dies geschieht in erster Linie durch Öffentlichkeitsarbeit, insbesondere in Form von Informationen für die Medien, Marktinformationen, verkaufsfördernde Informationen, Verbraucheraufklärung und Rundschreiben an die angeschlossenen Teefachgeschäfte. Diese Teefachgeschäfte werden in allen Fachfragen betreut. Darüber hinaus beantwortet das Deutsche Teebüro auch unmittelbar Anfragen von Medienvertretern und Verbrauchern zum Thema Tee.

Teefachgeschäfte
Vorsitzender

Jochen Spethmann, OTG Ostfriesische Tee Gesellschaft GmbH & Co. KG, Seevetal

Geschäftstelle

Geschäftsführer

Maximilian Wittig

Mitarbeiterin

Christina Claußen

Mitarbeiterin

Christiane Hillesheim-Behrens

Kontakt

Tel.: +49 40 236016-34
Fax: +49 40 236016-10/11

E-Mail: tee@wga-hh.de
http://www.deutschesteebuero.de

Weitere Verbände