Wirtschaftsvereinigung Groß- und Außenhandel Hamburg e.V.

 
Detail

WGA Wirtschaftsvereinigung Groß-
und Außenhandel Hamburg e.V.
Sonninstr. 28, 4. Stock
20097 Hamburg City Süd

Telefon: +49-(0)40-23 60 16-0
Telefax: +49-(0)40-23 60 16-10/11

E-Mail: contact@ich-will-keinen-spamwga-hh.de

Mitgliederversammlung und Jahresessen 2017 fanden regen Zuspruch - Neuer Geschäftsbericht der WGA verfügbar


In der Mitgliederversammlung am 22. Februar 2017 konnte der Vorsitzende Rudolf Tiemann auf ein erfolgreiches Jahr 2016 für die WGA zurückblicken. In den verschiedenen Fachbereichen wurden zahlreiche Lösungen erarbeitet und umgesetzt, die den Mitgliedsfirmen in dem zunehmend schwieriger werdenden Regelungsumfeld Erleichterungen in der Praxis verschafft haben. Die Geschäftsführung stellte in ihrem Bericht Beispiele aus verschiedenen Themenfeldern der WGA vor, in denen in 2016 Erfolge für die Mitgliedsfirmen erzielt werden konnten. Das Spektrum reichte von Fragen zu Ein- und Ausfuhrbeschränkungen und Exportgarantien, zu Fortschritten bei der Zulassung von Futtermittelzusatzstoffen, über Fragen zur Einfuhrerlaubnis bis hin zur Präsenz in den Medien und zur Pressearbeit. Einen ausführlichen Einblick in die Arbeit der WGA im vergangenen Jahr bietet der Geschäftsbericht, den alle Mitglieder bei der Geschäftsstelle anfordern können (contact@wga-hh.de) und der zum Download zur Verfügung steht.
Im Mittelpunkt des diesjährigen Jahresessens des Groß- und Außenhandels stand der Vortrag von Dr. Olaf Ringelband, Diplompsychologe und Geschäftsführer der md gesellschaft für management-diagnostik, der zu dem Thema „Führung in einer islamischen Kultur – Das Beispiel Malaysia“  sprach. Da viele unserer Mitgliedsunternehmen in dieser Region tätig sind, gab der Vortrag von Dr. Ringelband Anlass für zahlreiche Fragen, die die außerordentliche Aktualität und Bedeutung des Themas zeigten. Mitglieder und Gäste nutzten das Jahresessen zu einem Gedankenaustausch in angenehmer Atmosphäre über die Grenzen der Fachverbände hinaus.


Kategorie: Aktuelles